Katholische Frauengemeinschaft Ochtendung übergibt Spendenscheck in Höhe von 2.578,50 €

von links nach rechts: Angela Kläs, Gemeindereferentin, Inge Baumgartner, Vorstand KFD Ochtendung, Brunhilde Geisen, Vorsitzende KFD Ochtendung, Clemens Neises, 1. Vorsitzender Förderverein Alten- und Pflegeheim St. Martin, Annegret Schweitzer, Kassiererin KFD Ochtendung, Claudia Neuss, 2. Schriftführerin Förderverein Alten- und Pflegeheim St. Martin, Ulla Acht, 1. Schriftführerin Förderverein Alten – und Pflegeheim St. Martin, Margot Herzog-Sauer, Heimleitung

22. Februar 2019  

Förderverein des Alten- und Pflegeheims St. Martin in Ochtendung sagt DANKE! Spendenscheck in Höhe von 2.578,50 € der Katholischen Frauengemeinschaft Ochtendung

Am 16.02.2019 übergaben Brunhilde Geisen, Vorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Ochtendung und Annegret Schweitzer, Kassiererin der KFD Ochtendung, dem Förderverein des Alten – und Pflegeheims St. Martin einen Spendenscheck in Höhe von 2.578,50 €. Die Spende ist ein Erlösanteil des Weihnachtsbasars der Katholischen Frauengemeinschaft in Ochtendung. Clemens Neises, Vorsitzender des Fördervereins des Alten – und Pflegeheims St. Martin und Margot Herzog-Sauer, Heimleitung, bedankten sich stellvertretend für die Bewohner der Pflegeeinrichtung bei Brunhilde Geisen und Annegret Schweitzer und freuten sich, dass durch die großzügige Zuwendung der Katholischen Frauengemeinschaft zusätzliche notwendige Anschaffungen, die ohne Spendengelder nicht oder nur schwer zu realisieren wären, getätigt werden können.

Kontakt

Adresse

Alten- und Pflegeheim St. Martin Ochtendung

Heinrich-Heine-Str. 7-11
56299 Ochtendung
Telefon02625 9517-0
Telefax02625 9517-187

Ansprechpartner